Tech

EndeavourOS: Rolling Release funktioniert auch zum ersten Mal auch in der ARM-Architektur

Die niederländische Linux-Distribution EndeavourOS beyogen auf Arch Linux Neben neun immer kleineren Desktop-Umgebungen bietet es erstmals auch vollständige Unterstützung für Systeme mit einer ARM-Architektur. Andernfalls folgt das Betriebssystem weiterhin dem Pfad der neuesten Pakete.

Einstiegsbogenableitung für ARM-Systeme

EndeavourOS basiert im Allgemeinen auf einem Derivat von Arch auf einem aktuellen Betriebssystemkern wie Linux 5.8.10 und bietet somit Unterstützung für alle neuen CPU- und GPU-Produkte auf dem Markt sowie die ersten Komponenten für USB 4 Auch die sehr junge Netzwerktechnologie WireGuard wird vom Kernel vollständig unterstützt.

Ein umfassender Überblick über alle Attribute des beliebten Nachfolgers Antergos Die Linux-Distribution wurde gegründet und ist bereits in der detaillierten Übersicht der Dezember-Ausgabe von EndeavourOS vom 19.12.22 vom letzten Jahr zu finden. Das Prinzip bleibt das gleiche, die Softwarepakete sind aktuell, die größten Innovationen der aktuellen Version liegen unter der Oberfläche.

Mit EndeavourOS ARM, einem offiziellen Ableger der Distribution, bedienen die niederländischen Entwickler nun auch ARM-basierte Systeme, auch mit geeigneten Einrichtungen und neuen verschiedenen Büros.

Wellensittich, Zimt, Deepin, Gnome, i3, KDE Plasma, LXQt, MATE und Xfce sind in der neuesten Version verfügbar und können bereits mit EndeavourOS 2020.09.20 auf folgenden ARM-Systemen „vorgetestet“ verwendet werden:

  • Odroid N2
  • Odroid N2 +
  • Odroid XU4
  • Himbeer Pi 4b

ARM-Systeme mit einem Quad-Core-SoC und mindestens 2 GB RAM eignen sich zur Installation von EndeavourOS ARM. Die Hersteller der Distribution nennen auch die Pine64 und Rock64 sowie das Pinebook Pro als geeignete Kandidaten. Die Entwickler freuen sich auf interessierte Benutzer, die EndeavourOS auf ARM testen und Feedback geben.

Zusätzliche Informationen, wie z. B. ein Leitfaden für Anfänger und Systemanforderungen, werden von der bereitgestellt offizielle Seite des Projekts, während der Beamte Versionshinweise Bleiben Sie über alle Änderungen und Fehlerbehebungen seit der letzten Version auf dem Laufenden.

READ  Die EZB versucht, einen digitalen Euro einzuführen

Der auf Linux spezialisierte YouTube-Kanal bietet einen sehr schönen Überblick über die Grundfunktionen und die volle Funktionalität der Distribution, die auch für Anfänger geeignet ist. Linux Scoop.

Cynebald Drechslerg

"Web-Nerd. Preisgekrönter Schriftsteller. Total Internet-Maven. Food-Anwalt. TV-Wegbereiter. Wütend bescheidener Schöpfer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close