sport

FC Bayern München: Deutsche Superjuwelen mit Bundesligakonkurrenten – Hansi Flick ist ein großer Fan

Hansi Flick vom FC Bayern freut sich über Florian Wirtz. Der Junioren-Nationalspieler hat jedoch einen neuen Vertrag mit Bayer Leverkusen unterzeichnet. Und nicht nur das.

München / Leverkusen – Ist das das größte Versprechen des deutschen Fußballs? Florian Wirtz war mit 1. FC Köln vor dem Abschluss Anfang 2020 gegründet Bayer Leverkusen geändert. Schon damals konnte man hören und lesen: WirtzEr ist vielleicht das größte Talent im deutschen Fußball.

FC Bayern München: Hansi Flick ist ein großer Fan von Florian Wirtz

Zum „Fabrikclub“ gehört jetzt der 17-Jährige, der jenseits des Rheins von Pulheim aus Köln entsteht, geschaffene Fakten. Konkret: Die beiden Parteien haben eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis 2023 vereinbart.

Zum Leidwesen von FC Bayern München? Endlich gilt Hansi schnippt als großer Fan des offensiven Mittelfeldspielers, der zwölf Jahre alt war Bundesliga-Spielen erzielte zwei Tore und bereitete vier weitere Tore vor und erzielte auch zweimal international in der Europa League.

Bundesliga: Bayer Leverkusen verlängert die Spielzeit mit Florian Wirtz

„„Florian Wirtz: Leverkusen hat schon einen großen Fang gemacht, muss man sagen “, erklärte Flick vor dem jüngsten BundesligaGipfeltreffen Bayer 04, dass die Deutsche Rekordmeister Am Ende gewann er fast 2: 1. Bemerkenswert: Es war direkt nach dem Schlusspfiff Durchsuche einer der ersten, der Leverkusen gewann Wirtz in seinen Armen und tröstete sie nach der unglücklichen Niederlage des Rheinlandes.

READ  Barcelona hat offenbar den Alaba-Deal übersprungen

„Ich mag ihn sehr, er ist sehr, sehr reif für sein Alter. Also: Sie haben es sehr gut gemacht, Sie haben es auf die andere Seite des Rheins gezogen “, sagte er. Bayern-Trainer weiter zum Junioren-Nationalspieler: „Fußball kann derzeit auf junge Talente zählen, die folgen werden. Dies ist sehr wichtig für die Zukunft des deutschen Fußballs. „“

Florian Wirtz (Mitte) im U21-Kleid.

© Bild Allianz / dpa | Str

Florian Wirtz will mit Bayer Leverkusen Titel gewinnen – vor dem FC Bayern München?

Wirtz „hat bereits in seinem ersten Jahr bei den Profis unsere bereits hohen Erwartungen übertroffen“, sagte Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler heute (23. Dezember) in der Ankündigung der Vertragsverlängerung des Vereins: „Was für ein Vertrauen in ihn in der Bundesliga und international in der Europa League gespielt war beeindruckend. Wenn er so weiterarbeitet und seine Entwicklung auf diese Weise vorantreibt, wird Florian sicherlich eine großartige Karriere haben. „“

Wirtz sagte: „Ich spiele hier in einer großartigen Mannschaft und ich bin fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam etwas gewinnen können. Wir sind auf dem richtigen Weg, das sehe ich jeden Trainingstag. »Etwas zu gewinnen würde das bedeuten FC Bayern möglicherweise einen Titel gewinnen. Und nicht nur das.

Florian Wirtz: Keine Transfermöglichkeit zum FC Bayern München?

Nochmal Kicker bereits berichtet, steht im neuen Finanzierungsvertrag von Florian Wirtz ((Subventionsvertrag, weil noch nicht groß, d. Rot.) keine Ausstiegsklausel für eine mögliche Transfer geplant.

Infolgedessen nicht zur Abwechslung in den nächsten zweieinhalb Jahren Säbener Straße nach München. Flick ist so beeindruckt vom neuen Bundesliga-Star. (Uhr)

READ  BVB gegen Club Brügge im Fernsehen und live

Kirsa Froste

"Extremer Twitter-Fanatiker. Freiberuflicher Spieler. Preisgekrönter Kaffee-Junkie. Unheilbarer TVaholic. Leser. Alkohol-Fan. Lebenslanger Speck-Fan."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close