Economy

Firmengeschichte: NIO: Von der Gartengarage zum Weltruhm mit Elektroautos | Botschaft

NIO begann mit 12 Mitarbeitern und einem Garagenbüro
Büro in München neben AUDI, Mercedes und Tesla
Bekannt für das futuristisch gestaltete Fahrzeug

Der lange Weg zum Ruhm

In einem traditionellen Sektor wie dem Automobil dauerhaft Fuß zu fassen, ist bereits schwierig, aber diesen Weg als Hersteller von Elektroautos fortzusetzen, erfordert viel Mut. Unternehmen wie Microsoft und Apple haben in Hinterhofgaragen angefangen und sind jetzt weltweit erfolgreich. Der Start von NIO war ähnlich, wenn auch etwas holprig. Ein Büro in einer Garage hat die Anfänge des chinesischen Startups nachgezeichnet, als es 2014 auf dem langen Weg zum Ruhm gegründet wurde. Die Gründer William Li, Hsien Tong Cheng und Qin Lihong haben es sich zur Aufgabe gemacht, sich mit ihren eigenen Fahrzeugen neben vielen faszinierenden Autodesignern und -modellen auf dem Markt zu behaupten. In den ersten Monaten hatte das Unternehmen nur zwölf Mitarbeiter.

Die Geschichte des Unternehmens

Auf dem Weg zum Erfolg hat NIO einflussreiche Unterstützer an seiner Seite. Denn bereits nach der ersten Präsentation des Elektrofahrzeugs EP9 im Jahr 2016 haben einige namhafte Unternehmen in das Startup investiert. Tech-Unternehmen wie Tencent und der Handyhersteller Xiaomi gehören heute zu den Finanziers des Autoherstellers. Firmenmitgründer William Li gilt als treibende Kraft. Der Milliardär ist einer der ehrgeizigsten Gründer Chinas, der vor allem bei Internetunternehmen seinen Lebensunterhalt verdient hat. Jetzt ist es seine Mission, den Elektroautomarkt in Asien zu fördern. NIO möchte sich dabei nicht nur auf den asiatischen Markt konzentrieren, sondern versteht sich als globales Startup mit Hauptsitz in Shanghai, einem Entwicklungszentrum im American American Silicon Valley und einem Kreativzentrum in München. Das deutsche Team hat jetzt 120 Mitarbeiter und ein Luxusbüro in bester Lage, direkt zwischen Herausforderern wie AUDI, Mercedes und Tesla. Die Chinesen feierten sein Leben Elektroauto– Hersteller 12/09/2018. Die Automobiltechnologie von GAC Nio New Energy wird in Zusammenarbeit mit der Guangzhou Automotive Industry Group betrieben.

READ  Gewinnwarnung: Bayer schockiert über drei schlechte Nachrichten

NIOs Eve – Technologie trifft Design

Kris Tomasson arbeitete als Außendesign-Manager für BMW, bevor NIO ihm einen Job anbot. Er ist jetzt für das ungewöhnliche Design der Autos der chinesischen Gruppe verantwortlich. Diese zeichnen sich durch intelligente Technologie und ein gut gestaltetes Gesamterlebnis aus, da das Unternehmen gerne für seine Fahrzeuge wirbt. NIO wagte es aber auch, das ehrgeizige autonome Fahrprojekt durchzuführen, und präsentierte vor wenigen Monaten das Eve-Modell auf der South by Southwest, der Trendshow in Austin, Texas. Mit Eve präsentierte NIO ein Elektrofahrzeug mit einem ungewöhnlichen Designkonzept. Die visionäre UFO-ähnliche Form des Autos hat internationale Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Der Hersteller legt großen Wert auf ein durchdachtes Innenraumkonzept, das sowohl Luxus als auch Wohlbefinden verkörpert und genügend Platz zum Schlafen und Arbeiten bietet.

Eintritt von NIO in den internationalen Markt

Mit der Markteinführung des ersten elektrischen SUV im Jahr 2019 wurde NIO zur ersten Gruppe chinesischer Herausforderer befördert. Während das Model Eve eher ein Showfahrzeug war, um in puncto Design mit Markenriesen wie Tesla zu konkurrieren, erinnert der ES8 SUV eher an einen konventionellen SUV in einer elektrischen Version. Seitdem hat es jedoch einen echten Hype um das Unternehmen gegeben, der international viel Aufmerksamkeit und Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, insbesondere durch unkonventionelle Designideen. Es bleibt abzuwarten, ob NIO das Rennen um eine erfolgreiche Mischung aus Elektromobilität, autonomem Fahren und individuellen Kundenanforderungen gewinnen wird. Auch deutsche und internationale Premiummarken arbeiten seit Jahren intensiv an diesem ehrgeizigen Projekt.

Isabell Tonnius / Redaktion finanzen.net

Die Werbung

Aktuelle Zertifikate von

Der Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter finden Sie hier: JJ095S, JC6EQ9. Bitte beachten Sie auch die zusätzlichen Informationen ** zu dieser Anzeige.

READ  WhatsApp benötigt weiterhin die obligatorische Zustimmung: Soll ich die App jetzt von meinem Handy entfernen?

Weitere Neuigkeiten zu Microsoft Corp.

Bildquellen: Neue, verschiedene Fotografie / Shutterstock.com

Mallory Glasg

"Musikpraktiker. Hardcore Baconaholic. Wannabe Food Nerd. Wütend bescheidener TV Ninja. Alkoholfreak."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close