World

Kalifornien: das langsame Ende des Verbrennungsmotors

Der größte Automarkt in den USA beendet Diesel und Benzin: Im Bundesstaat Kalifornien dürfen nach 2035 keine neuen Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor mehr verkauft werden – Gouverneur Gavin Newsom ‚beim kommuniziert. Ab diesem Moment können nur Neuwagen verkauft werden, die keine Abgase mehr abgeben.

Newsom sagte, Autos sollten Kindern nicht helfen, Asthma zu entwickeln, Gletscher zu schmelzen oder den Meeresspiegel zu erhöhen.

Die Entscheidung des Gouverneurs hat tiefgreifende Auswirkungen auf die Autoindustrie. Kalifornien macht 11% des Fahrzeugabsatzes des Landes aus und ist eine der größten Volkswirtschaften der Welt, wenn es vom Rest der USA getrennt ist. Gleichzeitig ist Kalifornien mit dieser Entscheidung nicht allein, immer mehr Staaten geben dem Verbrennungsmotor ein Enddatum.

Norwegen, Frankreich und Großbritannien wollen sich beispielsweise vom Verbrennungsmotor verabschieden, allerdings mit unterschiedlichen Drehzahlen. Während Norwegen ab 2025 keine neuen Verbrennungsautos zulassen will, plant Frankreich diesen Schritt im Jahr 2040. Großbritannien hatte ursprünglich auch geplant, die Verbrennungsmotoren im Jahr 2040 zu wechseln, will dies aber jetzt. vorwärts bis 2035. Ein solcher Schritt könnte jedoch auch für EU-Länder erforderlich sein, die sich noch nicht für die Einführung von Verbrennungsmotoren entschieden haben.

Weil die EU bis 2050 klimaneutral werden will. Um dieses Ziel zu erreichen, sollte der letzte Verbrennungsmotor aufgrund der oftmals mindestens zehnjährigen Lebensdauer spätestens 2040 vom Band laufen eines Autos – vorausgesetzt, die alternativen Kraftstoffe geben den Fahrzeugen kein CO.2– Kann helfen, eine neutrale Zukunft zu schaffen.

Noch früher brauchten die Hersteller immer mehr Fahrzeuge mit niedrigem CO-Gehalt2-Emissionen zur Einhaltung immer strengerer EU-Grenzwerte – die erneut verschärft werden müssen. So will die EU den durchschnittlichen CO2Emissionen aus Fahrzeugflotten bis 2030 von 37,5% auf 50% reduzieren.

READ  Joe Biden verletzt - Donald Trump überrascht mit seiner Reaktion

Dieses Ziel wird die Abfahrt des Verbrennungsmotors auch ohne festen Abflugtermin beschleunigen, da die Hersteller einen Anteil an Elektroautos von rund 50% benötigen. Dieses Ziel zu erreichen, ist für alle konventionellen Hersteller eine schwierige Aufgabe, sagt Klaus Schmitz von der Unternehmensberatung Arthur D. Little. „Aber diese Herausforderung ist erreichbarer als es heute scheint“, sagte Schmitz.

In den Werken von Mercedes, BMW und Volkswagen ist aber auch die Aussicht auf das Ende des Kerns der deutschen Automobilkunst gelöst. Ängste. Je nachdem, wie sich der Wandel entwickelt, stehen Zehntausende von Arbeitsplätzen auf dem Spiel. Der Erfolg des wirtschaftlichen Übergangs zu einer neuen Automobilwelt hängt auch von der Anzahl der Teile der Elektroautoproduktionskette in Europa ab. etablieren Sie sich.

Welche Länder wollen die Wärmekraftmaschine wann beenden? Hier ist die Vorschau:

Ikone: Der Spiegel

Betlinde Blaug

"Zertifizierter Twitter-Ninja. Musik-Junkie. Freund von Tieren überall. TV-Fan."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close