Tech

KDE Community Edition: PinePhone mit Plasma Mobile offiziell gestartet

Bild: Pine64 / KDE eV

Die kostenlose Entwickler-Community KDE eV und die Organisation, die sich auf die Entwicklung besonders modularer Single-Board-Computer, Notebooks und Smartphones spezialisiert hat Pine64 Habe die KDE Community Edition von PinePhone (praktisch) mit dem Betriebssystem KDE Plasma Mobile vorhanden.

Das PinePhone war zuvor Community-Mitglied und ComputerBase-Leser „merlin123“. Das A64-System basiert auf einem Chip des chinesischen Halbleiterherstellers und basiert auf insgesamt vier Cortex-A53-Kernen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1. 2 GHz Allwinner und das kostenlose Manjaro Linux-Betriebssystem in einer detaillierten Übung, jetzt folgt die offizielle Präsentation der KDE Community Edition.

In dem Artikel ‚PinePhone Manjaro – Erste Eindrücke und Erfahrungen‘ des Lesers erhielt die Community einen kurzen Einblick in das, was ursprünglich von Canonical herausgebracht wurde Ubuntu Touch und starten Sie den ordnungsgemäß installierten Open Store für Apps und Spiele. Jetzt ist KDE Plasma Mobile offiziell an der Reihe.

In den offiziellen Spezifikationen der PinePhone KDE Community Edition sind KDE und Pine64 wie folgt aufgeführt:

  • SoC Allwinner A64 Quad Core mit Mali 400 MP2
  • 2 GB / 3 GB LPDDR3-RAM
  • 5,95 Zoll 1440 × 720 LCD-Bildschirm, Seitenverhältnis 18: 9
  • Bootfähige Micro SD
  • 16 GB / 32 GB EMMC
  • HD digitaler Videoausgang
  • USB Typ C (Strom-, Daten- und Videoausgang)
  • Quectel EG-25G mit globalen Bändern
  • WiFi: 802.11 b / g / n, Single Band, Hotspot-kompatibel
  • Bluetooth: 4.0, A2DP
  • GNSS: GPS, GPS-A, GLONASS
  • Vibrator
  • RGB-Status-LED
  • Selfie und Hauptkamera (2 / 5Mpx)
  • Hauptkamera: Single OV6540, 5MP, 1/4 „, LED-Blitz
  • Selfie-Kamera: Single GC2035, 2 MP, 1: 2,8, 1/5 „
  • Sensoren: Beschleuniger, Gyroskop, Nähe, Kompass, Barometer, Umgebungslicht
  • 3 externe Schalter: Auf, Ab und Strom
  • Hardware-Schalter: LTE / GNSS, WiFi, Mikrofon, Lautsprecher, Kameras
  • 3000mAh Akku für Samsung J7
  • Das Gehäuse ist aus Kunststoff in mattem Schwarz
  • Kopfhöreranschluss

Technische Daten der PinePhone KDE Community Edition

Im Beamten PineStore Das PinePhone kostet mit Manjaro Linux 149,99 (2 GB) und 199,99 (3 GB) US-Dollar. Es sollte möglich sein, die Community Edition von KDE mit KDE Plasma Mobile („Neon“), die jetzt vorgestellt wird, ab Dezember zum gleichen Preis vorbestellen zu können.

Weitere Informationen zu KDE Plasma Mobile finden Sie hier die offizielle Website des Projekts sowie der KDE-Community.

Die Redaktion bedankt sich bei Community-Mitglied „Betonetor“ für die Meldung.

READ  Die schlimmsten Befürchtungen werden wahr

Cynebald Drechslerg

"Web-Nerd. Preisgekrönter Schriftsteller. Total Internet-Maven. Food-Anwalt. TV-Wegbereiter. Wütend bescheidener Schöpfer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close