entertainment

Thomas Gottschalk zeigt sich mit einer neuen Frisur

Die blonde, lockige Mähne ist seit Jahrzehnten sein Markenzeichen, aber jetzt überrascht Thomas Gottschalk plötzlich mit einem ganz neuen Look. Was steckt dahinter?

Fotoserie mit 41 Bildern

Seit fast 50 Jahren Thomas Gottschalk im Fernsehgeschäft, aber eines hat sich im Laufe der Jahre nicht geändert: ihre Frisur. Langes lockiges blondes Haar ist genauso kultig wie der frühere Moderator „Wetten, dass ..?“.

Und obwohl ab und zu ein paar graue Strähnen auftauchten, hat Gottschalk immer an seinem Markenzeichen festgehalten – bis jetzt.

Thomas Gottschalk mit neuem Look

Der Künstler erscheint im Mai auf Instagram sein 70. Geburtstag mit einem ganz neuen Look gefeiert. Das Haar ist immer noch blond, aber plötzlich glatt und auch merklich kürzer. In einer Lederjacke mit verschränkten Armen blickt Gottschalk in die Ferne. Neben ihm: Alexander Klawsdie das Foto auf ihrem Konto geteilt haben. Er sieht auch anders aus als sonst, der Star von DSDS ist auch die Ursache.

„Der ewige Sonnyboy“

Der 37-Jährige schlüpft in die Rolle von WinnetouGottschalk ahmt Old Shatterhand nach. „Für seine neue Show mit ihm als meinem weißen Bruder, der den Westerwald überquerte und dann über Gott und die Welt sprach, war es für mich sowohl eine große Ehre als auch ein Kindheitstraum“, schrieb Klaws an Über den Schnappschuss.

Die Fans sind sehr gespannt auf das neue Erscheinungsbild des Künstlers. „Thomas sieht mit seiner Frisur viel jünger aus“, schwärmt ein Benutzer, ein anderer findet: „Thomas Gottschalk wird nie alt, der ewige Junge der Sonne.“ In den Kommentaren werden Komplimente wie „Klingt großartig“ oder „Es passt zu dir, Thomas“ überflutet. Es bleibt abzuwarten, ob der Moderator das neue Erscheinungsbild tatsächlich beibehält.

READ  "The Masked Singer" (ProSieben): Schlechter Spoiler! Die Zeitung enthüllt drei Sterne hinter den Masken

Übrigens wurde es für sie gedreht neue ARD Show „2020 – Gottschalk wird aufholen“, das im Dezember ausgestrahlt wird. Darin blickt der 70-Jährige auf Monate zurück, die er mit berühmten und nicht berühmten Gästen verbracht hat, und holt verpasste Ereignisse und Momente ein, die aufgrund des Korona-Pandemie konnte nicht stattfinden. Alexander Klaws war Berichten zufolge beim Karl-May-Festival in Schlechter Segeberg die Rolle von Winnetou übernehmen.

Wazo Beumersd

"Reiseleiter. Subtil charmanter Speck-Ninja. Unruhestifter. Leidenschaftlicher Leser. Popkultur-Enthusiast. Zombie-Guru. Typischer Unternehmer."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close