World

Trump nimmt am virtuellen G-20-Gipfel teil

EINUS-Präsident Donald Anlagegut wird laut Washington an diesem Wochenende am virtuellen G-20-Gipfel teilnehmen. Trump wird am Samstag an Beratungen in wichtigen Industrie- und Schwellenländern unter dem Vorsitz von Saudi-Arabien teilnehmen, sagte ein hochrangiger Regierungsbeamter in Washington am Freitag.

Trump erkennt seine Niederlage bei den Präsidentschaftswahlen am 3. November immer noch nicht an, was es dem Demokraten schwer macht, am 20. Januar sein Amt anzutreten. Joe Biden. Bis Freitag hatte Trump bereits seine Teilnahme am Forum der asiatisch-pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft angekündigt, das ebenfalls online stattfand.

Die Klimakrise wird ein Problem sein

In der von Videokonferenzen gehaltenen G20-GipfelDas erste Thema ist die globale Koronapandemie, an der auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) teilnimmt. Neben den sieben wichtigsten Industrieländern und 13 Schwellenländern sind von der Pandemie betroffene Länder wie Spanien, Singapur und die Schweiz sowie Vertreter der Vereinten Nationen, der Weltbank und der Weltgesundheitsorganisation ( WHO) wird teilnehmen.

Am zweiten Tag des Gipfels unter dem Vorsitz des saudischen Königs Salman wird der gemeinsame Kampf gegen die Klimakrise im Mittelpunkt stehen. Ein weiterer Schuldenerlass für die ärmsten Länder der Welt nach der Corona-Krise steht ebenfalls auf der Tagesordnung.

Kritiker werfen Trump vor, die Koronapandemie wiederholt herunterzuspielen und keine angemessenen Maßnahmen zu ergreifen. Er zeigte auf die WER Mitschuld an der Verbreitung des neuen Virus und initiierte den Rückzug seines Landes aus der UN-Organisation.

READ  Albayrak, Erdogans Schwiegersohn: Der türkische Finanzminister ist zurückgetreten

Betlinde Blaug

"Zertifizierter Twitter-Ninja. Musik-Junkie. Freund von Tieren überall. TV-Fan."

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close